Service-Hotline 09443-4982694

  Gratis-Versand in DE

  Zufriedenheitsgarantie

  Kaffeeberatung vom Barista

Barbera Hesperia Espresso 1.000g Bohnen

60/40 | Zartbitter, Nuss

Barbera Hesperia Espresso 1.000g Bohnen online kaufen
19,90 € *
Inhalt: 1 kg

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (in DE Gratis-Versand)

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • KR10220
  • 03.02.2020
  • 03.02.2022
Hesperia - der voluminöse Espresso von Caffè Barbera Mischung aus 4 Rohkaffees mit 60%... mehr
Produktinformationen "Barbera Hesperia Espresso 1.000g Bohnen"

Hesperia - der voluminöse Espresso von Caffè Barbera

  • Mischung aus 4 Rohkaffees mit 60% Robusta-Anteil
  • ausgesprochen vollmundige neapolitanische Röstung
  • intensiven Aromen von Bitterschokolade und Haselnuss

Barbera Hesperia - Für alle Fans besonders "fetter" Crema

Der Barbera Hesperia huldigt der neapolitanischen Espresso-Tradition, die dunkel geröstete Kaffees mit besonders ausgeprägtem Körper bevorzugt. Der Hesperia vereint vier Rohkaffees aus Brasilien und Indonesien, um das typisch neapolitanische Geschmackserlebnis zu kreieren. Dank den hohen Robusta-Anteils von 60% begeistert der Barbera Hesperia mit einer ausgeprägten Zartbitternote und nussigen Aromen. Bei der Extraktion in Epressomaschine oder Kaffeevollautomat zeigt der Espresso Barbera Hesperia eine besonders ausgeprägte Crema.

Gleichmäßg geröstete Rohkaffees zeugen von höchster Röstqualität

Wie bei allen Barbera-Espressi zeigt auch der Hesperia ein gleichmässig geröstetes Bohnenbild. Die dunkel-glänzenden Bohnen entsprechen dem Röstgrad Light French. Sie werden bei maximal 240°C in den beiden Trommelröster des Unternehmens Barbera schonend und langsam geröstet. Der Geschmack ist dabei fast ausschließlich auf die Qualität der Röstung zurückzuführen und zeigt bittersüße Aromen.

Unser Fazit: Ein vollmundiger Espresso, der sich besonders für Fans kräftiger Espressi mit hohem Robusta-Anteil eignet.

Zubereitungstipp: Dunkle Röstungen vertragen gerne etwas mehr Temperatur, als der Quasi-Standard von 92°C. Spielen Sie beim Hesperia von Caffè Barbera gerne einmal mit der Brühtemperaut bis 95°C.
---

Kaffeewissen: Hesperia

Die Wiege der Kaffeeplanze liegt in den Hocheben Äthiopiens. Der Sage nach wurden die Kaffeepflanzen von Ziegenhirten um das 11. Jahrhundert herum entdeckt. Deren Ziegen fraßen von den Kaffeekirschen und gaben in der Nacht keine Ruhe. Als die Hirten die Kirschen selbst aßen, spukten sie die darin enthaltenen Kerne (die heutigen Kaffeebohnen) ins Feuer. Recht bald entwickelte sich der typische Kaffeeduft.

Die westlichen Teile des heutigen Äthiopiens wurden in der Antike Hesperia genannt. Daraus leitete man bei Caffè Barbera den Namen der Espressomischung Hesperia ab.

---

alle Produkte von Caffè Barbera anzeigen

Beschaffenheit Ganze Bohne
Maschinentyp Siebträger, Vollautomat, Herdkocher
Röstgrad mitteldunkel (Light French)
Mischung 40% Arabica, 60% Robusta
Zubereitung Espresso, Mokka
Tassenergebnis starker Körper, mittelstarke Crema
Koffeingehalt mittel
Säure gering
Intensität mittel
Herkunft Trentola-Ducenta/Neapel, Italien
Zuletzt angesehen