Service-Hotline 09443-4982694

  Gratis-Versand in DE

  Zufriedenheitsgarantie

  Kaffeeberatung vom Barista

Ionia Gastronom Espresso 1.000g Bohnen

10/90 | intensiv, voluminös

Ionia Gastronom Espresso 1.000g Bohnen online kaufen
12,90 € *
Inhalt: 1 kg

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (in DE Gratis-Versand)

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • KR10253
  • 14.04.2020
  • 14.04.2022
Gastronom - der erdig-nussige Espresso von Ionia Caffè 90% Robusta-Kaffee für eine mega... mehr
Produktinformationen "Ionia Gastronom Espresso 1.000g Bohnen"

Gastronom - der erdig-nussige Espresso von Ionia Caffè

  • 90% Robusta-Kaffee für eine mega Crema und vollen Körper
  • mittlerer bis dunkler Röstgrad (FullCity / Vienna) für einen käftig-intensiven Geschmack
  • erdig-nussige Aromen mit zarten Fruchtnoten

Ionia Gastronom - voluminöser Espressogenuss aus Sizilien

Wer als Espressotrinker hört, dass der Robusta-Anteil in der Rezeptur des Ionia Gastronom bei 90% liegt, weiß, auf was er sich gefasst machen muss. Beim Öffnen des Kaffeebeutels werden diese Erwartungen auch bestätigt. Der Espressoliebhaber riecht Aromen von Asche und Gummi. Wenn der Ionia Gastronom jedoch zum ersten Mal aus der Espressomaschine läuft, beginnen die Augen des Kenners zu leuchten. Dick und cremig läuft der Espresso aus dem Siebträger und bildet eine wirklich massive und dichte Crema.

Natürlich stehen die würzig-erdigen Aromen der verwendeten Robusta-Bohnen geschmacklich im Vordergrund. Dennoch zeigen sie sich ausgewogen, balanciert und weniger dominant, als vielleicht erwartet. Und wer genau hinschmeckt, entdeckt eine zarte süße Fruchtsäure.

Eine mittel-dunkle Röstung für Espresso und Milch-Mixgetränke

Neben dem Gran Crema von Iona ist die Mischung Gastronom die beliebteste Espresso-Röstung von Ionia. Neben den Espressotrinkern, die es so richtig kräftig intensiv mögen, kommen vor allem die Liebhaber von Cappuccino und Co. auf ihre Kosten. Der Espresso Gastronom zeigt sich hier als kräftige Basis für alle Milch-Mixgetränke. Erfreulich rund zeigt sich dabei der mit dem Ionia Gastronom zubereite Cappuccino.

Unser Fazit: Ein Espresso für Freunde des Robusta-lastigen Caffè-Genusses. Kurz und schmerzlos. Und sehr lecker.
---

Kaffeewissen: Caffè al banco

Jeder Italienurlauber kennt ihn: Den Caffè al banco. Bestellt man einen Caffè an der Kaffeebar und konsumiert man ihm im Stehen, kostet der Espresso nur ca. einen Euro. Dieser niedrige Kaffeepreis ist vom italienischen Staat vorgegeben und folgt der Tradition. Diese soll sicherstellen, dass es sich ein jeder leisten kann, mit Freunden oder Kollegen einen schnellen Espresso zu trinken und dabei ein kurzes Schwätzchen zu halten. Diese Form der Gemeinschaft wird in Italiens Alltag hochgehalten und vom Staat bewusst beschützt.

Mittlerweile hat der Caffè al Banco jedoch eine Diskussion ausgelöst. Viele Gastronomen empfinden den staatlich reglementierten Espressopreis am Tresen nicht mehr zeitgemäß. Da die Kosten auch in Italien für die Kaffeebar-Betreiber stetig steigen, fühlen sie sich in ihrem wirtschaftlichen Handeln eingeschränkt. Um die Kosten zu kompensieren, kommen vor allem sogenannte Bar-Mischungen am Tresen zum Einsatz. Dies sind Kaffeemischungen, die durch ihren hohen Anteil an Robusta-Bohnen im Einkauf günstiger gehalten werden können. Dies geht nicht zwingend zu Lasten der Qualität des jeweiligen Kaffees, beruht aber auf dem Fakt, dass Robusta-Bohnen billiger produziert werden können. Im Vergleich zu Arabica-Kaffees ist die Robusta-Kaffeepflanze z.B. weniger anspruchsvoll in der Pflege, lässt sich öfter ernten und muss nicht in bestimmten Meereshöhen angebaut werden.

BeschaffenheitGanze Bohne
MaschinentypSiebträger, Vollautomat
Röstgradmitteldunkel (FullCity/Vienna)
Mischung10 % Arabica
90 % Robusta
ZubereitungEspresso, Mokka
Tassenergebnisvollmundig und sehr cremig
Koffeingehalthoch
Säuremittel
Intensitätkräftig
HerkunftSanta Venerina CT, Italien
Zuletzt angesehen