Produkte von Moka Efti S.r.l. entdecken:

Die Espresso-Mischungen von Moka Efti sollten Sie kaufen, wenn Sie...

mit dem Namen Moka Efti die Berliner Kaffeehäuser aus dem TV Hit "Babylon Berlin" verbinden,
sie den Mythos des Moka Efti in den 1920er Jahren mit jeder Tasse Espresso spüren wollen und
auf der Suche nach außergewöhnlichen Röstungen aus der Lombardei sind, die Tradition und Historie ausstrahlen.

Zuverlässiger Online-Kauf

Kaffee Rauscher bietet Ihnen eine bequeme und zuverlässige Möglichkeit, die Espressi von Moka Efti direkt zu Ihnen nach Hause geliefert zu bekommen. Wir legen großen Wert auf eine hohe Qualität im Versand für eine 5-Stern-Kundenzufriedenheit. Bestellen Sie noch heute und erleben Sie den unwiderstehlichen Geschmack der Röstungen von Moka Efti.

Unser Versand-Tipp

Ab einem Einkaufswert von € 59 erhalten Sie Ihren Moka Efti Kaffee versandkostenfrei. Schnell und zuverlässig mit DHL.

Moka Efti - ein Name wird Mythos - aus dem Mythos entsteht Caffè Moka Efti

Lesen Sie am Ende der Seite alles zur Geschichte der Kaffeehäuser und der gleichnamigen Rösterei...

Filter
1-3 Tage
Moka Efti 100% Arabica Espresso 1000g Bohnen
100% Arabica | eleganter Espresso | Kakao, Zitrusfrüchte

25,90 €*
1-3 Tage
Moka Efti 100% Arabica Espresso ESE Pads 100 Stück
100% Arabica | eleganter Espresso | Kakao, Zitrusfrüchte

Inhalt: 100 Stück (0,35 €* / 1 Stück)

34,90 €*
1-3 Tage
Moka Efti Bar Verde 1000g Bohnen
70/30 | intensiver Espresso | Brotkruste, Schokolade, Trockenobst

23,90 €*
1-3 Tage
Moka Efti Espresso Excellent 1000g Bohnen
90/10 | aromenreicher Espresso | Aprikose, Zitrus, Schoko, Mandeln

25,90 €*
Moka Efti Extra Bar 1000g Bohnen
80/20 | Allrounder | fein-fruchtig, Schokolade

24,90 €*
1-3 Tage
Moka Efti Extra Bar ESE Pads 100 Stk
80/20 | Allrounder | fein-fruchtig, Schokolade

Inhalt: 1 Stück (3.290,00 €* / 100 Stück)

32,90 €*

MOKA EFTI - von Berliner Kaffeehäusern und italienischen Kaffee-Familien

Die Welt des Kaffees ist voll von interessanten Geschichten, die zur Legende um das beliebteste Getränk der Welt beigetragen haben. Einige Espressomarken haben ein schweres Erbe, das nicht nur mit der Geschichte des Kaffees verwoben ist, sondern auch mit Aspekten der Geschichte, die politische oder kulturelle Themen, soziale und wirtschaftliche Fragen und generell jeden Aspekt der menschlichen Erfahrung betreffen. Aber es gibt wohl keine Espressomarke mit einer reicheren und interessanteren Geschichte als Moka Efti!

Die wilden Zwanziger in Berlin: Die Anfänge von Moka Efti

Die Geschichte beginnt 1926, als der griechisch-italienische Kaufmann Giovanni Eftimiades aus Istanbul ins Berlin der Zwischenkriegszeit auswandert und eine Kaffeerösterei gründet, die er nach dem Wort italienische Wort MOKA und den ersten vier Buchstaben seines Nachnamen benennt: MOKA EFTI ist geboren!

Bald eröffnet Herr Efti, wie ihn die Berliner wegen seines schwer auszusprechenden Nachnamens nennen, sein gleichnamiges Café an einer zentralen Kreuzung in der Berliner Mitte, dekoriert es mit arabischen und ägyptischen Einflüssen und legt neben dem Kaffee auch Wert auf Luxus und Innovation: Viele Besucher kommen nur, um die hochmoderne Rolltreppe zu sehen, die die verschiedenen Säle und Stockwerke des Etablissements verbindet.

Eftimiades schenkt bis zu 25.000 Tassen Kaffee pro Tag aus, den er in der hauseigenen Rösterei rösten lässt. Die Weltwirtschaftskrise 1929/1930 und der Aufstieg der Nazis Anfang der 1930er Jahre sind jedoch nicht die besten Voraussetzungen für das Gedeihen eines so kosmopolitischen Unternehmens: Herr Efti verkauft die von ihm geschaffene Marke zusammen mit dem gesamten Mischungs- und Röst-Know-how 1930 an Angelo Monti aus Mailand. Die neue Ära von Moka Efti als Marke einer lombardischen Kaffeerösterei beginnt.

Von Mailand zum Palast von König Vittorio: Moka Efti expandiert

Angelo Monti erweist sich als mutiger Unternehmer, der sich das Erbe der Marke zunutze macht. In nur wenigen Jahren gelingt es ihm, Moka Efti nicht nur in ganz Italien bekannt zu machen, sondern auch offizieller und exklusiver Kaffeelieferant des Königshofs von Vittorio Emanuele III. zu werden! Der Krieg stoppt den Aufschwung der Marke, aber nach Kriegsende macht der Export den Espresso von Moka Efti in anderen europäischen Ländern bekannt. Das Unternehmen wendet sich verstärkt dem Sektor von Hotellerie und Gastronomie zu, mit beeindruckenden Ergebnissen und viel Liebe zum Detail: Das Verpackungsdesign aus den 1950er und 1960er Jahren ist ein typisches Bespiel für das italienische Art déco, welches noch heute beeindruckt.

Von der Schweiz in die Tassen der Welt: Moka Efti heute

In den folgenden Jahrzehnten steht die zweite Generation der Familie Monti am Ruder, die das Unternehmen in die benachbarte Schweiz ausweitet, wo nun viele Produktionsschritte stattfinden, wodurch sich die Produktion verdoppelt. Heute wird das Unternehmen von den Enkelkindern von Angelo Monti geleitet. Das Unternehmen bewahrt seine Tradition und sein ästhetisches Erbe und hat alle Aspekte der Produktion modernisiert, von der Kaffeesortierung und -mischung bis hin zur Röstung und Verpackung.  Was jedoch seit fast 100 Jahren gleich geblieben ist, ist die Tatsache, dass der Name Moka Efti für hochwertigen Espresso voller Aroma und einzigartigem Geschmack steht.

Newsletter

Jetzt anmelden und 5 EUR Gutschein sichern!

Werden Sie Teil der Kaffee-Rauscher-Familie und erfahren Sie als Erste von:
  • spannenden Neuigkeiten im Sortiment
  • Tipps rund um hochwertigen Genuss
  • exklusiven Angeboten für Newsletter-Abonnenten