Service-Hotline 09443-4982694

  Gratis-Versand in DE ab € 34,90

  Zufriedenheitsgarantie

  Kaffeeberatung vom Barista

Tamborini Nocino Ratafià del Ticino Walnusslikör 0,7 l

aus Tessiner Walnüssen

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
43,90 € *
Inhalt: 0.7 Liter (62,71 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (in DE Gratis-Versand ab € 34,90)

aktuell nicht verfügbar

  • KR100859
Walnusslikor aus dem Tessin - Nocino Ratafià Grappa del Ticino als hochprozentige Basis... mehr
Wissenswertes über "Tamborini Nocino Ratafià del Ticino Walnusslikör 0,7 l"

Walnusslikor aus dem Tessin - Nocino Ratafià

  • Grappa del Ticino als hochprozentige Basis
  • mit unreifen grünen Tessiner Walnüssen
  • nach dem originalen Ratafià-Rezept der Tessiner Mönche
  • ideal nach dem Essen als Digestif
  • Alkoholgehalt 30% Vol.

Ratafià: Der Walnusslikör aus dem schweizerischen Tessin

Im südlichsten Kanton der Schweiz wird der Likör aus grünen Walnüssen "Ratafià" genannt. Der Nocino ist ein wohlschmeckender und die Verdauung unterstützender Digestif. Für seine Herstellung braucht man einen hochwertigen Tessiner Grappa, Zucker und verschiedenen Aromen. Und natürlich die unreifen grünen Tessiner Walnüsse, die der Überlieferung nach in der Nacht des Johannistages (dem 24. Juni) geerntet werden.

Dickflüssig und wohlriechend, von hellbrauner Farbe, wird der Ratafià in vielen Tessiner Restaurants und Grottos nach einer guten Mahlzeit getrunken.

Nach altem klösterlichen Rezept gebraut

Der Nocino von Tamborini wird von den Mönchen im Kapuziner-Kloster Santa Maria in Bigorio oberhalb von Tesserete hergestellt. Das Kloster wurde 1535 gegründet und ist die älteste Niederlassung der Kapuziner in der Schweiz. Bis heute wird die genaue Ratafià-Rezeptur von den Mönchen unter Verschluss gehalten. Dass diese Tessiner Spezialität weithin populär ist, ist allerdings kein Geheimnis.

Tamborini Vini

2019 konnte Tamborini Vini das 75. Firmenjubiläum feiern. 1944 von Carlo Tamborini als Weinhandelsgesellschaft gegründet, importierte Tamborini zu Beginn italienische Weine in die Schweiz. Über die Jahre hinweg wurden immer mehr Länder ins Weinsortiment aufgenommen, bis man schließlich 1983 den ersten eigenen Weinberg erstand. Im Tessiner Comano baute Tamborini ausschließlich Merlot-Trauben an. Mit dem Kauf des Weingutes Vallombrosa baute Tamborini die zur Verfügung stehenden Rebflächen im Tessin erheblich aus. 2012 wurde Claudio Tamborini als Bester Schweizer Winzer ausgezeichnet. Heute wird Tamborini Vini in dritter Generation von Valentina Tamborini und Mattia Bernardoni geführt.

Unser Tipp: Servieren Sie den schmackhaften Nocino als Zugabe zu Vanille- oder Nusseis.

---

Hinweis zum Jugendschutz

Dieses Produkt enthält Alkohol und wird nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter von 18 Jahren abgegeben. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das 18. Lebensjahr vollendet haben. Bei der Lieferung dieses Artikels erfolgt eine Kontrolle Ihres Personalausweises durch DHL. Mehr Informationen zum gesundheitsbewussten Alkoholkonsum  finden Sie unter kenn-dein-limit.de

Produktinformationen
Kategorie Walnusslikör
Weingut Tamborini Vini
Land - Region CH - Tessin
Rebsorten -/-
Serviertemperatur Zimmertemperatur
Alkoholgehalt 30% Vol
Lebensmittelverantwortlicher
Lionhouse Trading Comp. Deutschland Ltd., Luisenstraße 4, 16727 Velten
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Tamborini Nocino Ratafià del Ticino Walnusslikör 0,7 l"
Zuletzt angesehen