Jetzt 10% auf alle Tartufi-Produkte sparen. Code: tartufi-liebe

Exklusive Waffeln und feinstes Gebäck

Traditionelle Konditoren- und Bäcker-Handwerk aus der Emilia-Romagna und dem Piemont
Hochwertige und naturbelassene Rohstoffe für feinste Backwaren
Zartschmelzende Waffelkreationen und italienische Gebäck-Klassiker

Unser Versand-Tipp:

Ab einem Einkaufswert von € 59 erhalten Sie Ihren frischen Backwaren versandkostenfrei. Schnell und zuverlässig mit DHL

Lesen Sie hier mehr über die Backwaren aus der Romagna

Filter
nachbestellt
Antica Torroneria Biscotti al Pistacchio Pistazienkekse 200 g
Feinste Kekse mit Pistazien

Inhalt: 0.2 kg (48,00 €* / 1 kg)

9,60 €*
nachbestellt
Babbi Babbini Misti Waffelgebäck 132 g
Die Vielfalt der BABBI-Waffeln

Inhalt: 0.132 kg (75,00 €* / 1 kg)

9,90 €*
10.38 %
1-3 Tage
MHD-Ware - Babbi Babbini Misti Love Edition Waffelgebäck 132 g
Die Vielfalt der BABBI-Waffeln

Inhalt: 0.132 kg (71,97 €* / 1 kg)

9,50 €* 10,60 €*
11.11 %
1-3 Tage
MHD-Ware - Babbi Gemme Pistacchio Pistaziendragées 100 g
Mit sizilianischen Pistazien

Inhalt: 0.1 kg (88,00 €* / 1 kg)

8,80 €* 9,90 €*
10.55 %
nachbestellt
MHD-Ware - Babbi Viennesi Classico Love Edition Waffelgebäck 180 g
mit Vanillecreme und Schokolade

Inhalt: 0.18 kg (98,89 €* / 1 kg)

17,80 €* 19,90 €*
11.17 %
nachbestellt
MHD-Ware - Babbi Viennesi Classico Waffelgebäck 200 g
mit Vanillecreme und Schokolade

Inhalt: 0.2 kg (79,50 €* / 1 kg)

15,90 €* 17,90 €*
11.17 %
1-3 Tage
MHD-Ware - Babbi Viennesi Fondente Waffelgebäck 200 g
mit Vanillecreme und dunkler Schokolade

Inhalt: 0.2 kg (79,50 €* / 1 kg)

15,90 €* 17,90 €*
Beutel
10.58 %
1-3 Tage
MHD-Ware - Babbi Viennesi Pistacchio Waffelgebäck 200 g
mit Pistaziencreme und Schokolade

Inhalt: 0.2 kg (84,50 €* / 1 kg)

16,90 €* 18,90 €*
Beutel
14.22 %
1-3 Tage
MHD-Ware - Babbi Waferini Oro Nocciola Love Edition 80 g
Waffelgebäck für Liebende

Inhalt: 0.09 kg (110,56 €* / 1 kg)

9,95 €* 11,60 €*
10.55 %
1-3 Tage
MHD-Ware - Babbi Waferini Oro Pistacchio Waffelgebäck 190 g
mit feiner Pistaziencreme

Inhalt: 0.19 kg (93,68 €* / 1 kg)

17,80 €* 19,90 €*
35.35 %
1-3 Tage
MHD-Ware - Fiasconaro Croccante Cioccolato - Schoko-Krokantmischung - 180 g
Krokantgebäck mit Schokoüberzug

Inhalt: 0.18 kg (35,56 €* / 1 kg)

6,40 €* 9,90 €*
33.71 %
nachbestellt
MHD-WARE-Fiasconaro Croccante Classico - Krokantmischung - 180 g
Krokantgebäck mit Pistazien, Mandeln & Sesam

Inhalt: 0.18 kg (32,78 €* / 1 kg)

5,90 €* 8,90 €*
nachbestellt
Mulino Bianco Ritornelli mit Kakao und Mandeln 700g
Perfekter Begleiter zu Espresso und Cappuccino

Inhalt: 0.7 kg (9,93 €* / 1 kg)

6,95 €*

Die Geschichte der Cantucci

Cantucci, diese Klassiker der italienischen Konditorenkunst, haben ihren Ursprung in der Toskana.

Während des Römischen Reiches wurden Biscotti - aus dem lateinischen "bis" (zweimal) und "coctum" (gebacken) - hergestellt, um die Soldaten der Römischen Legionen während langer Märsche zu stärken. Die ungesäuerten Waffeln, die mit den damals reichlich vorhandenen Mandeln aromatisiert waren, wurden einmal gebacken, um sie zu kochen. Anschließend ein zweites Mal, um ihnen die Feuchtigkeit vollständig zu entziehen. Das Ergebnis war eine harte, trockene Textur. Dank der sehr langen Haltbarkeit soll der Philosoph Plinius der Ältere einmal damit geprahlt haben, dass sie "jahrhundertelang" essbar seien. Als das Römische Reich zusammenbrach, verschwanden die Kekse jedoch bis ins 15. Jahrhundert.

Ein Produkt der Renaissance

Die Wiedereinführung der römischen Leckerei wird einem Bäcker aus Prato in der Toskana zugeschrieben. Er stellte dieselben Biscotti mit Mandelgeschmack her, die einst die Soldaten der römischen Legionen ernährten. Er modifizierte das ursprüngliche Rezept jedoch mit einem süßen Wein aus der Gegend. So wurde aus dem Dauernahrungsmittel ein Dessert, welches hohen Genuss versprach. Von den Toskanern in "Cantucci" umbenannt, wurde es in Florenz und Prato zu einem köstlichen Grundnahrungsmittel. Fischer, Seeleute und Soldaten nutzten es wieder als haltbares und schmackhaftes Dauernahrungsmittel.

Vielfältige Cantucci-Variationen

Die Geschmacksrichtungen wurden schnell erweitert, wobei der Fantasie der toskanischen Bäcker keine Grenzen gesetzt waren. Die Teige wurden mit Anis, Zitrone und Amaretto aromatisiert. Andere Gewürze wurden in die Rezepte aufgenommen. Mandeln verloren ihre Allgegenwart zugunsten anderer Nüsse und Trockenfrüchte wie Rosinen, Feigen, Datteln und Quitten. Schokoladenstückchen wurden hinzugefügt.

Heutzutage sind Cantucci ein Grundnahrungsmittel im Supermarkt und in den meisten Familien zu Hause zu finden. Einige bevorzugen die harte, haltbare Version, während viele handwerkliche Kekshersteller zu einer weicheren, weniger zahnschädigenden Version tendieren. Eine davon ist Dolci Amari, das Unternehmen der Zwillingsschwestern Lorella und Mariella Amari, die sich 2003 in Carmignano, in der Nähe von Prato, niedergelassen haben. Ihre Cantucci, die es in zahlreichen Variationen gibt, sind in Feinkostläden in Italien erhältlich und werden in den USA von Mi Garba, der authentischen toskanischen Weinbar und dem Café am Union Square, importiert.

Lorella Amari sagte uns: "Ein köstlicher, authentischer Cantuccio ist nicht zu hart und nicht zu süß. Er eignet sich perfekt zum Eintauchen in einen guten Vin Santo (obwohl er auch allein gut schmeckt)."

Newsletter

Jetzt anmelden und 5 EUR Gutschein sichern!

Werden Sie Teil der Kaffee-Rauscher-Familie und erfahren Sie als Erste von:
  • spannenden Neuigkeiten im Sortiment
  • Tipps rund um hochwertigen Genuss
  • exklusiven Angeboten für Newsletter-Abonnenten