Nachhaltigkeit ist uns wichtig!


Bei Kaffee Rauscher verwenden wir Versandkartons unsere Lieferanten mehrfach. So senden wir bestellte Produkte an unsere Kunden immer wieder in bereits genutzten Kartonagen.

Für uns gibt es gute Gründe, die Kartons nochmals zu verwenden:

1. Nachhaltigkeit

Indem wir Versandkartons wieder verwenden, tragen wir dazu bei, den Ressourcenverbrauch und Abfallaufkommen zu reduzieren. Die Herstellung von Verpackungsmaterialien erfordert Energie und Rohstoffe und führt zu Emissionen und Abfällen. Wenn wir nun Versandkartons mehrfach verwenden, werden weniger neue Kartons benötigt und somit Ressourcen eingespart.

2. Kosten sparen

Der Kauf von neuen Versandkartons ist teuer und macht, neben dem Porto, welches wir an unsere Versanddienstleister zahlen müssen, einen erheblichen Teil der Kosten des Versandes aus. Durch die Wiederverwendung von Versandkartons können wir Geld sparen und gleichzeitig die Umwelt schonen.

3. Platz sparen

Durch die Wiederverwendung der Versandkartons können wir Lagerplatz einsparen, den wir ansonsten für die Lagerung neuer Kartons benötigen würden.

Gute Gründe

Insgesamt gibt es also gute Gründe, Versandkartons mehrfach zu verwenden. Es lohnt sich für uns, die Kartons nach Erhalt sorgfältig zu öffnen und aufzubewahren, um sie später wieder verwenden zu können.

Bis auf wenige Ausnahmen haben wir bisher nur positive Rückmeldungen durch unsere Kunden, die ihre Bestellung in einem gebrauchten Karton zugesendet bekamen, erhalten.

Nachhaltigkeit im Online Handel

Tatsächlich machen sich viele unserer Kunden zunehmend Gedanken über die Nachhaltigkeit. Es gibt dabei einige Schlüsselthemen, die ihnen besonders wichtig sind. Hier die wichtigsten:

1. Produktverpackungen

Wir verwenden soweit möglich minimale Verpackungen oder Verpackungen aus nachhaltigen Materialien wie recyceltem Karton, Papier oder biologisch abbaubaren Materialien. So wollen wir übermäßige Plastikverpackungen vermeiden, die zur Umweltverschmutzung beitragen und der Tierwelt schaden können.

Die mehrfache Nutzung bereits verwendeter Versandkartons spielt in dieses Thema hinein.

2. Versandmethoden

Der von uns genutzte GoGreen Versand mit DHL erfolgt CO2-neutral. Durch Investitionen in weltweite Klimaschutzprojekte trägt DHL durch den emissionsarmen Versand zum Schutz der Umwelt bei.

3. Nachhaltige Produkte

Produkte aus nachhaltiger Herstellung, wie z. B. Fair Trade Schokolade, Max Havelaar zertifizierter Kaffee, recycelter Kunststoff oder natürliche Rohstoffe wie Graspapier werden von uns und unseren naturbewussten Kunden immer stärker bevorzugt. Gerade Direct Fair Trade Produkte, wie z.B. der Kaffee von Tropical Mountains, die unter Berücksichtigung der Arbeitnehmerrechte und der Umwelt hergestellt werden, stehen immer mehr im Fokus der Käufer.

4. Transparenz und ethische Praktiken

Wir möchten es unseren Kunden ermöglichen, bei einem Unternehmen einzukaufen, das Nachhaltigkeit gegenüber Mensch und Natur in den Vordergrund stellt und dies offen und glaubwürdig kommuniziert.

Aus unserer Erfahrung heraus sind sich nicht nur unsere Kunden insgesamt zunehmend der Umweltauswirkungen ihrer Kaufentscheidungen bewusst und suchen nach Einzelhändlern, die bei ihren Praktiken und Produkten der Nachhaltigkeit Vorrang einräumen.